Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen

Hat Matthias Claudius bereits vor mehr als 200 Jahren festgestellt. Das hat sich bis heute nicht geändert. Auch wenn das Reisen weit komfortabler geworden ist als zu Claudius’ Zeiten 🙂

Reisen erweitert den Horizont, heisst es zudem. Warum also nicht den Leser an Informationen und Eindrücken teilhaben lassen und mit Texten und Bildern unsere Reiseziele auf einer Website vorstellen?

Ich bin dann mal weg …