Mekong: Rechte für ArbeitsmigrantInnen

In Thailand leben ungefähr vier Millionen ArbeitsmigrantInnen aus Nachbarländern wie Kambodscha und Myanmar. Viele dieser Menschen sind ohne gültige Papiere oder Arbeitserlaubnis ins Land eingereist; es handelt sich also um „Sans-Papiers“. Sie arbeiten ohne jeden Schutz durch die Arbeitsgesetzgebung und können dadurch gnadenlos ausgebeutet werden. Unterstütze die ArbeitsmigrantInnen in der thailändischen Fischerei und Agrarindustrie über die Partnerorganisation Mekong Migration Network (MMN) und über die lokalen Mitgliedorganisationen dieses Netzwerks.

Wie viel möchtest du spenden? Als Spender für Family and Friends stellen wir sicher, dass die Spenden zur Unterstützung unserer Projekte eingesetzt werden.

CHF
Wer spendet heute?
Wir werden diese Informationen keinesfalls an Dritte weitergeben.
Personal Info

Credit Card Info
This is a secure SSL encrypted payment.
Billing Details

Donation Total: CHF 100